Wir rückten daraufhin mit zwei Fahrzeugen aus und erkundeten die Lage. Aus dem First qualmte es. Es wurde das Dach geöffnet, um die Ursache zu ermitteln. Schnell war klar, dass es sich um Wasserdampf aus einer technischen Anlage handelte. Die angerückten Kräfte rückten nach etwa einer Stunde wieder ein.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Ostrhauderfehn
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok