Das Mofa geriet in Brand und Stand beim Eintreffen im Vollbrand. Die Kameraden löschten mit der Schnellangriffseinrichtung das Mofa ab und verbrachten dieses auf einen benachbarten Parkplatz.

Der Einsatz endete nach etwas mehr als einer halben Stunde.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Ostrhauderfehn
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok