Am Freitagmittag wurde die Feuerwehr Ostrhauderfehn mit dem Stichwort "Feuererkundung Gasaustritt" alarmiert. Die Wehr rückte daraufhin mit zwei Fahrzeugen aus. Am Einsatzort angekommen konnte kein Gasaustritt festgestellt werden. Die Techniker des Energieversorgers prüften dies mit Messgeräten und konnten ebenfalls keinen Gasaustritt feststellen. 

Der Einsatz endete nach ca. 40 Minuten.

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Ostrhauderfehn +++ Energieversorger +++ Schornsteinfeger